Wirkung im Mittelpunkt

Die Stiftung für Gesundheit und Natur fördert Projekte, die einen langfristig vorteilhafen Effekt auf Mensch, Natur und Umwelt garantieren. Im Mittelpunkt des Engagements der privaten Stiftung steht das Wohl der Kinder. Zudem werden auch Projekte in den Wirkungsbereichen Medizin, Berghilfe sowie Natur und Fischerei unterstützt.

Zweckmässige Strukturen und eine schlanke Organisation der Verwaltung stellen sicher, dass den vier ausgewählten Bereichen so viel Unterstüzung wie möglich zukommt. Die Stiftung bevorzugt Projekte, die ansonsten keine oder nur ungenügende Förderung erhalten. Projekte aus der Schweiz geniessen Priorität.